Astralmetaphysische Heilbehandlung (Heike)

Die AMH® – Astralmetaphysische Heilbehandlung ist eine vom Dachverband Geistiges Heilen e.V. (DGH) anerkannte Heilmethode.

Der Mensch ist ein primär geistiges Wesen. Seine Körperlichkeit ist dem Geist untergeordnet. Seine Existenz beginnt nicht erst mit seiner biologischen Geburt und sie endet nicht mit dem Tod seines irdischen Körpers. Durch den Mantel des Vergessens erinnert sich der Mensch meistens nicht, woher er eigentlich gekommen ist, und er weiß meistens genauso wenig, wohin er geht. Dies ändert aber nichts an der Tatsache, dass er sein Leben einer geistigen Energie verdankt.

Die Fähigkeit als AMH® Astral-Metaphysischer Heiler besteht darin, sich in ein Höheres Bewusstseinsprinzip einzuklinken und die Energieströme bewusst und gezielt weiterzuleiten. Der AMH® Astral-Metaphysische Heiler ist dabei der Kanal oder das Medium für diese Heilkräfte und dient als Instrument einer höheren Daseinsform. Durch den somit geöffneten geistigen Kanal fließt die Heilenergie aus einer Quelle, für die es so viele Namen wie Religionen gibt.

Die AMH® Astral-Metaphysische Heilung unterstützt die körpereigene Heilfähigkeit bei den verschiedensten physischen und psychischen Krankheiten. Diese wunderbare Energie dringt spürbar in jede Zelle des Körper und des Wesens ein. So kann Reinigung, Regeneration und Heilung geschehen.

Der Patient/Klient bekommt neue Kraft und erlebt außerdem eine totale Tiefenentspannung, so, dass auch das Nervensystem profitiert und er besser mit dem Alltag umgehen kann. Neue Impulse werden sichtbar, neue Ideen kommen auf und der Hilfesuchende bekommt Zugang zu seinen mitgegebenen Potentialen.

Runder Stein in fliesendem Wasser

Der einzige Heiler der Unausgeglichenheit, der Unzufriedenheit und der Krankheit ist die SEELE. Und genau diese wird in der AMH® Astral-Metaphysischen-Heilbehandlung angesprochen und zur Selbstheilung aktiviert. Blockaden, welche den Menschen hindern, sein wahres Selbst zu leben, werden gelöst und er bekommt wieder den natürlichen Zugang zu seinem Göttlichen Kern, seinem wahren Wesen. Es ist jetzt an der Zeit, sein spirituelles Weltbild zu schärfen, sich seiner Fähigkeiten noch stärker bewusst zu werden, sie erfolgreich anzuwenden, um damit auch nach Außen zu gehen.

Ich biete diese Behandlungen in der Regel mit einem Vorgespräch in Kombination mit einer kurzen Kartenlegung an, um Botschaften aus der geistigen Welt zu bekommen, worauf bei der Behandlung geachtet werden sollte, welche Energien unterstützend wirken oder auch welches Chakra besondere Aufmerksamkeit benötigt. Gegebenenfalls können auch Heilsteine zur Anwendung kommen.

Inzwischen habe ich meine Kenntnisse im Bereich der Geistheilung erweitert. Mittlerweile arbeite ich auch mit Trance Healing, eine Methode aus England, die sehr tiefgreifende Wirkung erzielt. Dabei gebe ich mich als Kanal komplett der geistigen Welt hin und gebe auch die Kontrolle über den Heilungsprozess ab, das ist immer wieder sehr spannend und die Folgen dieser Heilbehandlungen sind oft bis zu 1-3 Wochen spürbar.

Meine langjährigen Erfahrungen als Heilerin gebe ich in meinen Heiler-Seminaren weiter. Das ist zum Einen die Ausbildung zum Engel-/Naturwesen-Therapeuten, aber auch eine umfangreichere Ausbildung zum Energetischen Heiler ist ab 2017 geplant.

Bitte bei Interesse einfach nachfragen, die Ausbildung wird voraussichtlich in den Paracelsus-Schulen von Nürnberg und Augsburg oder bei mir im Hexenhaus stattfinden.

(Hinweis: Energetische Heilbehandlungen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Es werden keine Diagnosen gestellt. Ein Heilversprechen kann nicht gegeben werden.)

Bild oben unter Verwendung von “Buddha Earth Witness Mudra”
von Wonderlane – Lizenz  CC BY 2.0
Bild unten von Alexander Zabara – Lizenz CC BY 2.0

Schamanismus – Wildkräuter – Energetisches Heilen – Lebensberatung – Engeltherapie – Tarot