Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachfortbildung Kräuterfachfrau/-mann – Im Einklang mit Natur/Naturwesen

13. Oktober 2018 • 10:0018:00

| 950 €
Sommerwiese

Die Kräuterheilkunde gewinnt in der heutigen Zeit zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Menschen möchten wieder Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und dabei mit natürlichen Mitteln ihre Selbstheilungskräfte aktivieren, im Einklang mit der Natur und ohne Gefahr von Nebenwirkungen. Wenn man daran glaubt, dass die Natur beseelt ist, bekommt man einen tieferen Zugang zur Natur und man beginnt, mit ihr und den entsprechenden Naturwesen zu kommunizieren. Es heißt, dass die Elfen, die Betreuer der Pflanzen und Bäume sind, und sie sind es, die die Medizin und die Heilung, aber auch die Krankheit bringen, wenn der Mensch von seinem Weg abkommt.

Diese ganzheitliche Ausbildung vermittelt Ihnen sowohl Theorie und Praxis der Phytotherapie, als auch ‚intuitive’ Kommunikationsmöglichkeiten mit der Natur und den Naturwesen. Dabei wird ausführlich die Wirkungsweise der Heilkräuter besprochen. Bei Kräuterexkursionen sammeln wir die Wildkräuter der Jahreszeit entsprechend und verarbeiten sie weiter. Die Zubereitung von leckeren, gesunden Wildkräutergerichten und die Herstellung von Salben, Tinkturen, Essenzen, Kräutertees usw. sind wesentlicher Bestandteil der Kräuterausbildung. Ein weiterer Bereich ist die Medizin der Bäume und ihre Verwendung in der Heilkunde und in der Küche. In der kalten Jahreszeit widmen wir uns der heilenden und reinigenden Kraft des Räucherns mit heimischen Kräutern und Harzen.

In Meditationen und Ritualen kommunizieren wir mit den Baum- und Pflanzendevas und erhalten intuitiv persönliche Botschaften für unseren Heilungsweg oder auch für andere Menschen. Bei indigenen Völkern und Schamanen ist es ganz natürlich, die Pflanzengeister um Unterstützung bei der Heilung zu bitten. In diesem Sinne wollen auch wir wieder einen tieferen Zugang zur Natur finden, zurück zu unseren Wurzeln und wieder mehr in die alte Zauberwelt der Märchen und Mythen eintauchen.

Die Ausbildung richtet sich an Menschen in Heilberufen, Ernährungsberater/innen, Pädagogen/innen und natürlich an alle Pflanzen-Interessierte, die ihre Kenntnisse aus persönlichen Gründen erweitern möchten.

  • Sa. 24.02.2018, 10:00-18:00
  • Sa. 31.03.2018, 10:00-18:00
  • Sa. 05.05.2018, 10:00-18:00
  • So. 06.05.2018, 10:00-18:00
  • Sa. 09.06.2018, 10:00-18:00
  • So. 10.06.2018, 10:00-18:00
  • So. 15.07.2018, 10:00-18:00
  • So. 12.08.2018, 10:00-18:00
  • Sa. 15.09.2018, 10:00-18:00
  • Sa. 13.10.2018, 10:00-18:00

Foto Dirk-Ingo-Franke – Lizenz CC BY-SA 3.0

 

Dieser Kurs läuft bereits und man kann sich deshalb nicht mehr anmelden.
Im Februar 2019 beginnt voraussichtlich ein neuer Kurs in Augsburg.
Kontaktieren Sie uns bitte – gerne auch schon jetzt – wenn Sie Interesse haben.

Fragen? Kontaktieren Sie uns


Details

Datum:
13. Oktober 2018
Zeit:
10:00 – 18:00
Eintritt:
950 €
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Paracelsus-Schule Augsburg
Oberbürgermeister-Dreifuß-Str. 1
Augsburg, Bayern 86153 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Paracelsus-Schule Augsburg
Telefon:
0821-349 95 56
E-Mail:
augsburg@paracelsus.de

« Alle Veranstaltungen