Schlagwort-Archive: VHS

18. Juni – Sommerkräuterspaziergang am alten Kanal

18. Juni 2016, 14 Uhr 30 – 18 Uhr

Wir sammeln die Sommerkräuter, die uns unterwegs begegnen und erfahren einiges über ihre Anwendung und Wirkungsweise. Vor allem die Minze, wilder Thymian und Johanniskraut wachsen jetzt überall. Am Schluß bereiten wir mit einigen gesammelten Kräutern eine mediterrane Brotzeit sowie Kräutertee zu, die jeder kosten kann. Alle Teilnehmer erhalten Unterlagen über die Kräuter, die Sie gefunden haben.
Bitte mitbringen: Papiertüte für das Kräutersammeln, feste Schuhe und Kleidung, evtl. Aufbewahrungsdose

Kosten: 19,00 € inkl. Materialkosten

Info und Anmeldung
Info per Telefon:

Anmeldung: http://www.vhs-roth.de/Kurse%20Details/fachbereich-FS56a0aa08d87d3/semester-1-16/autowert-S18424
Veranstaltungsort: VHS Wendelstein,
Taglöhnerhaus, Nürnberger Str. 11, Zi 4

Bild: Derzno – Lizenz CC-BY-3.0

 

30. April – Kräuterspaziergang am alten Kanal

30. April 2016, 14:30 – 17 Uhr

Wir sammeln die Frühlingskräuter, die uns unterwegs begegnen und erfahren einiges über ihre Anwendung und Wirkungsweise. Vor allem der Giersch, Gundermann und die Knoblauchrauke wachsen jetzt überall. Am Schluss bereiten wir mit einigen gesammelten Kräutern einen Kräuterquark und -butter sowie Kräutertee zu, von dem jeder kosten kann. Alle Teilnehmer erhalten Unterlagen über die Kräuter,  die wir gefunden haben! 30. April – Kräuterspaziergang am alten Kanal weiterlesen

21. Oktober – Fit und gesund durch den Winter mit vegetarischer Wildkräuterküche

21. Oktober von 18:00 -21 Uhr 30

Gerade in der kommenden dunklen Jahreszeit ist es für unsere Gesundheit und unser Immunsystem wichtig, den wertvollen Nährstoffgehalt der heimischen Wildpflanzen zu nutzen. Mit einem hohen Anteil an Enzymen, Vitaminen, Aminosäuren, Biophotonen, grünem Chlorophyll und Bitterstoffen sind sie selbst den Gemüseprodukten aus dem Bioladen überlegen. Auch im späten Herbst und sogar im Winter lassen sich die wichtigsten Pflanzen aus unserer Region für leckere Wildkräutergerichte verwenden.
Erfahren Sie in diesem Workshop, welche Vorteile die Wildkräuterküche bietet! Mit Schafgarbe, Labkraut, Beifuß, Spitzwegerich, Brennessel-Samen sowie mit Sprossen, Nüssen und Früchten werden wir gemeinsam ein schmackhaftes vegetarisches Menü zubereiten.

Kosten: 25,00 €€ inkl. 6,- Euro Materialkosten    (Kurs ermäßigbar)

Info und Anmeldung per Mail: , www.vhs-schwabach.de
oder per Telefon: 09122/ 860-204
Veranstaltungsort: Volkshochschule Schwabach, Berufsschule Küche 2. Stock
Hindenburgstr., 91126 Schwabach

2. Mai – Kräuterspaziergang am alten Kanal

2. Mai 2015, 14:30 – 17 Uhr

Wir sammeln die Frühlingskräuter, die uns unterwegs begegnen und erfahren einiges über ihre Anwendung und Wirkungsweise. Vor allem der Giersch, Gundermann und die Knoblauchrauke wachsen jetzt überall. Am Schluss bereiten wir mit einigen gesammelten Kräutern einen Kräuterquark und -butter sowie Kräutertee zu, von dem jeder kosten kann. Alle Teilnehmer erhalten Unterlagen über die Kräuter,  die wir gefunden haben! 2. Mai – Kräuterspaziergang am alten Kanal weiterlesen

22. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co.

22. April, 18 – 21 Uhr 30

Die ersten Frühlingskräuter locken und geben uns neue Kraft und Vitalität nach dem langen Winter. Stoffwechselanregend und blutreinigend, mit hohem Vitamin C-Gehalt, sind Bärlauch, Giersch, Brennnessel und Knoblauchrauke die richtigen Kräuter für die entschlackende Frühjahrskur.

In diesem Kräuterworkshop erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkkraft der heimischen Frühlingskräuter und vor allem, wie man sie am besten verwendet. Wir werden leckere Rezepte mit Bärlauch, Giersch & Co. zubereiten und entsprechende Frühjahrstees probieren. Natürlich darf dabei auch die Mai-Bowle mit Waldmeister nicht fehlen! 22. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co. weiterlesen

17. Juni – Fit und gesund in den Sommer mit veganer Meeresküche

17. Juni, 18 – 21 Uhr 30

Den Sommer mit der Sehnsucht nach Meer kann man auch mit feinem veganem Meeresessen genießen! Dabei bereiten wir verschiedene Gerichte zu, die uns mit dem Meer verbinden, allerdings ganz ohne tierische Bestandteile. Lernen Sie einen leckeren Algen-Räuchertofu-Brotaufstrich kennen, der verblüffend nach geräuchertem Fisch schmeckt oder ein Algentatar in Muschelnudeln, das eine exquisite Bereicherung für jedes Buffet ist. Schließlich darf auch die vegane Thunfisch-Pizza dabei nicht fehlen – Lassen Sie sich kulinarisch überraschen!
Natürlich gibt es Rezepte sowie Unterlagen für zu Hause.

Kosten: 27 Euro inkl. 6 Euro Materialkosten

Info und Anmeldung
Info per Telefon: Veranstaltungsort: VHS Schwabach,
Berufsschule Küche 2. Stock, Hindenburgstr. 13, 91126 Schwabach

Foto “Fresh Samphire” von Denna Jones – Lizenz CC BY 2.0

22. Oktober – Fit und gesund durch den Winter mit vegetarischer Wildkräuterküche

22. Oktober 2014 von 18:00 – 21:00 Uhr

Gerade in der kommenden dunklen Jahreszeit ist es für unsere Gesundheit und unser Immunsystem wichtig, den wertvollen Nährstoffgehalt der heimischen Wildpflanzen zu nutzen.
Mit einem hohen Anteil an Enzymen, Vitaminen, Aminosäuren, Biophotonen, grünem Chlorophyll und Bitterstoffen sind sie selbst den Gemüseprodukten aus dem Bioladen überlegen.
Auch im späten Herbst und sogar im Winter lassen sich die wichtigsten Pflanzen aus unserer Region für leckere Wildkräutergerichte verwenden. 22. Oktober – Fit und gesund durch den Winter mit vegetarischer Wildkräuterküche weiterlesen

3. Mai – Kräuterspaziergang am alten Kanal

Samstag, 3. Mai 2014, 14:30 – 17:30 Uhr

Wir sammeln die Frühlingskräuter, die uns unterwegs begegnen und erfahren einiges über ihre Anwendung und Wirkungsweise. Vor allem der Giersch, Gundermann und die Knoblauchrauke wachsen jetzt überall. Am Schluss bereiten wir mit einigen gesammelten Kräutern einen Kräuterquark und -butter sowie Kräutertee zu, von dem jeder kosten kann. Alle Teilnehmer erhalten Unterlagen über die Kräuter,  die wir gefunden haben! 3. Mai – Kräuterspaziergang am alten Kanal weiterlesen

30. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co.

Mittwoch, 30. April 2014, 18:00 – 21:00 Uhr

Wildkräuterkochkurs.

Die ersten Frühlingskräuter locken und geben uns neue Kraft und Vitalität nach dem langen Winter. Stoffwechselanregend und blutreinigend, mit hohem Vitamin C-Gehalt, sind Bärlauch, Giersch, Brennnessel und Knoblauchrauke die richtigen Kräuter für die entschlackende Frühjahrskur.

In diesem Kräuterworkshop erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkkraft der heimischen Frühlingskräuter und vor allem, wie man sie am besten verwendet. Wir werden leckere Rezepte mit Bärlauch, Giersch & Co. zubereiten und entsprechende Frühjahrstees probieren. Natürlich darf dabei auch die Mai-Bowle mit Waldmeister nicht fehlen! 30. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co. weiterlesen