Schlagwort-Archive: Reinigung

Räucherabend mit Vorbereitung auf die Rauhnächte

Die Rauhnächte sind in den letzten Jahren immer mehr ins Bewusstsein der Menschen gerückt.
An diesem Abend werden wir uns den verschiedenen Themen der Rauhnächte widmen, welche Rituale und Räucherungen gibt es, um uns wieder verstärkt mit der Energie und der Magie dieser besonderen heiligen Nächte zu verbinden.

Das Thema Räuchern und Reinigung ist sehr wichtig, um den Segen im neuen Jahr in unser Zuhause zu bringen.
Rainer wird euch zum Räuchern einiges erklären und auch die passenden Räucherstoffe empfehlen. Wir werden verschiedene Räuchersachen besorgen, wer mag, kann da was mit nach Hause nehmen, um sein Zuhause entsprechend zu reinigen und zu schützen.

Rainer und ich freuen uns schon auf euch und werden euch wieder mit einem leckeren vegetarischen/veganen Essen verwöhnen!

Kosten: 30 Euro  (inkl. Essen) + evtl. Materialkosten für Räucherzeug

Das Geheimnis der Rauhnächte

In unserer heutigen Zeit sehnen sich wieder mehr Menschen danach, ihre Wurzeln zu finden und mehr im Einklang mit der Natur und den natürlichen Zyklen des Jahres zu leben. Somit bekommen alte Bräuche und Rituale, wie die zu den Rauhnächten, wieder Aufmerksamkeit und wollen in ihrer Bedeutung neu erfasst werden.

Den Auftakt zu den Rauhnächten bildet die Wintersonnenwende am 21. Dezember. Am Tag dieses letzten Jahreskreisfestes hat die Sonne ihren tiefsten Stand über dem Horizont erreicht. Dies ist auch der Tag des Jahres, an dem die Nacht im Verhältnis zum Tag am längsten ist. Das alte Jahr geht nun zu Ende – der Sonnenheld Mabon aus der keltischen Sage, der seit der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche am 21. September immer schwächer geworden ist, stirbt an Samhain (31. Oktober, Halloween). Das Geheimnis der Rauhnächte weiterlesen

09. Dezember – Räucherabend mit Vorbereitung auf die Rauhnächte

09. Dezember, von 18 -23 Uhr

Die Rauhnächte sind in den letzten Jahren immer mehr ins Bewusstsein der Menschen gerückt.
An diesem Abend werden wir uns den verschiedenen Themen der Rauhnächte widmen, welche Rituale und Räucherungen gibt es, um uns wieder verstärkt mit der Energie und der Magie dieser besonderen heiligen Nächte zu verbinden.

Das Thema Räuchern und Reinigung ist sehr wichtig, um den Segen im neuen Jahr in unser Zuhause zu bringen.
Rainer wird euch zum Räuchern einiges erklären und auch die passenden Räucherstoffe empfehlen. Wir werden verschiedene Räuchersachen besorgen, wer mag, kann da was mit nach Hause nehmen, um sein Zuhause entsprechend zu reinigen und zu schützen.

Rainer und ich freuen uns schon auf euch und werden euch wieder mit einem leckeren vegetarischen/veganem Essen verwöhnen!

Kosten: 30 Euro  (inkl. Essen) + evtl. Materialkosten für Räucherzeug

Info und Anmeldung per Mail:
oder per Telefon: Veranstaltungsort: Hexenhaus, Am Bernlohe 177, 90530 Kleinschwarzenlohe

11. Dezember – Räucherabend mit Vorbereitung auf die Rauhnächte

11. Dezember, von 18 -23 Uhr

Die Rauhnächte sind in den letzten Jahren immer mehr ins Bewusstsein der Menschen gerückt.
An diesem Abend werden wir uns den verschiedenen Themen der Rauhnächte widmen, welche Rituale und Räucherungen gibt es, um uns wieder verstärkt mit der Energie und der Magie dieser besonderen heiligen Nächte zu verbinden.

Das Thema Räuchern und Reinigung ist sehr wichtig, um den Segen im neuen Jahr in unser Zuhause zu bringen.
Rainer wird euch zum Räuchern einiges erklären und auch die passenden Räucherstoffe empfehlen. Wir werden verschiedene Räuchersachen besorgen, wer mag, kann da was mit nach Hause nehmen, um sein Zuhause entsprechend zu reinigen und zu schützen.

Rainer und ich freuen uns schon auf euch und werden euch wieder mit einem leckeren vegetarischen/veganem Essen verwöhnen!

Kosten: 30 Euro  (inkl. Essen) + evtl. Materialkosten für Räucherzeug