Schlagwort-Archive: Frühlingskräuter

Fit und Gesund in den Frühling mit veganer Wildkräuterküche

Die ersten Frühlingskräuter locken und geben uns neue Kraft und Vitalität nach dem langen Winter. Stoffwechselanregend und blutreinigend, mit hohem Vitamin C-Gehalt, sind Bärlauch, Giersch, Brennnessel und Knoblauchsrauke die richtigen Kräuter für die entschlackende Frühjahrskur. In diesem Kräuterworkshop erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkkraft der heimischen Frühlingskräuter und vor allem, wie man sie am besten verwendet. Wir werden leckere Rezepte mit Bärlauch, Giersch & Co. und zwar ganz ohne tierische Zutaten zubereiten und entsprechende Frühjahrstees probieren. Natürlich darf dabei auch eine alkoholfreie Mai-Bowle mit Waldmeister nicht fehlen!
Sie erhalten Unterlagen über die Kräuter sowie tolle Rezepte für zu Hause.

Geschenke aus der Kräuterküche für den Muttertag

Das etwas andere Muttertagsgeschenk! Wer Lust hat aus der Mutter Natur feine und nützliche Geschenke mit mir herzustellen, ist da genau richtig.
Wir werden selber gemachten Waldmeistersirup in schöne bunte Flaschen füllen, ein Wildkräuterpesto aus Bärlauch, Giersch und Knoblauchsrauke zaubern und ein Wildkräutersalz mischen! Außerdem werden wir ein weißes Pesto aus Bärlauchblüten zubereiten, von dem jeder kosten kann. Und nebenbei erfahren wir Nützliches und Heilsames über die Kräuter, die wir verwenden.
Die Kräutergeschenke können natürlich auch für uns sein!

Kosten: 37,00 € inkl. 16,- Euro Materialkosten   (Kurs ermäßigbar)

Kräuterführung am alten Kanal

An diesem Nachmittag gehen wir gemeinsam zum alten Kanal um die reiche Vielfalt der Frühlingskräuter zu erfahren. Knoblauchsrauke, Giersch und Gundermann wachsen nun um die Wette, und auch alle anderen Wildräuter wie Brennessel, Schafgarbe, Vogelmiere, Mädesüß, Lungenkraut usw. wollen ausprobiert werden. Wir sammeln alle Kräuter, die wir hinterher zu veganer Wildkräuterbutter und Quark verarbeiten und auch ein leckerer Kräutertee darf nicht fehlen!

Alle Teilnehmer erhalten ausführliche Unterlagen über die Wirkung aller gesammelten Kräuter und viele, viele Rezepte.

Kosten: 20 Euro + 3 Euro Materialgeld

22. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co.

22. April, 18 – 21 Uhr 30

Die ersten Frühlingskräuter locken und geben uns neue Kraft und Vitalität nach dem langen Winter. Stoffwechselanregend und blutreinigend, mit hohem Vitamin C-Gehalt, sind Bärlauch, Giersch, Brennnessel und Knoblauchrauke die richtigen Kräuter für die entschlackende Frühjahrskur.

In diesem Kräuterworkshop erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkkraft der heimischen Frühlingskräuter und vor allem, wie man sie am besten verwendet. Wir werden leckere Rezepte mit Bärlauch, Giersch & Co. zubereiten und entsprechende Frühjahrstees probieren. Natürlich darf dabei auch die Mai-Bowle mit Waldmeister nicht fehlen! 22. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co. weiterlesen

30. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co.

Mittwoch, 30. April 2014, 18:00 – 21:00 Uhr

Wildkräuterkochkurs.

Die ersten Frühlingskräuter locken und geben uns neue Kraft und Vitalität nach dem langen Winter. Stoffwechselanregend und blutreinigend, mit hohem Vitamin C-Gehalt, sind Bärlauch, Giersch, Brennnessel und Knoblauchrauke die richtigen Kräuter für die entschlackende Frühjahrskur.

In diesem Kräuterworkshop erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkkraft der heimischen Frühlingskräuter und vor allem, wie man sie am besten verwendet. Wir werden leckere Rezepte mit Bärlauch, Giersch & Co. zubereiten und entsprechende Frühjahrstees probieren. Natürlich darf dabei auch die Mai-Bowle mit Waldmeister nicht fehlen! 30. April – Fit und Gesund in den Frühling mit Bärlauch, Giersch & Co. weiterlesen